Zeitbombe Jonastal

Edgar Mayer/Thomas Mehner Zeitbombe Jonastal

Das Dritte Reich und die Nuklearwaffe. Gefahren im Boden. Das gelöste Energieproblem.

255 S., geb.

978-3-864456787

Artikel-Nr.: 269230
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Für die Autoren steht fest: Deutschland war im Besitz von Atombomben, deutsche Techniker... mehr

Für die Autoren steht fest: Deutschland war im Besitz von Atombomben, deutsche Techniker arbeiteten im Frühjahr 1945 bereits an Trägerraketen für Transport und Einsatz der Waffe. Sie zeigen, daß die Alliierten von den deutschen Forschungen profitierten, Wissenschaftler, Anlagen und Konstruktionspläne für eigene Zwecke verwendeten. Besonders brisant: deutsche Atombomben sollen immer noch an geheimgehaltenen Orten im Boden vergraben sein.

Waffenbrüder 1945 Zeitgeschichte EXTRA Waffenbrüder 1945

Ungarn und Waffen-SS im Kampf um Budapest

Art.-Nr. 470520
10,80 €
Mit Sturmgeschütz und Panzerfaust Zeitgeschichte EXTRA Mit Sturmgeschütz und Panzerfaust

Die „Götz von Berlichingen“ in Frankreich 1944

Art.-Nr. 470445
10,80 €
Deutsche Militärzeitschrift DMZ Nr. 126 Deutsche Militärzeitschrift

DMZ-Ausgabe 126 November/Dezember 2018

Art.-Nr. 451013
7,95 €
Scharfschützen – Sniper DMZ-Sonderheft Scharfschützen – Sniper

Das moderne Scharfschützenwesen ist eng mit der Waffenentwicklung im 19...

Art.-Nr. 450889
12,80 €
„Rommel und das deutsche Afrikakorps“ DMZ-Sonderausgabe „Rommel und das deutsche Afrikakorps“

Das Heft geht zahlreichen Aspekten des Afrikafeldzuges nach, z.B. dem d...

Art.-Nr. 450368
9,80 €
"Tötet die Deutschen" DMZ-Sonderheft 2015 "Tötet die Deutschen"

Flucht und Vertreibung 1945: Ostpreußen, Schlesien, Pommern, Sudetenland

Art.-Nr. 450791
12,80 €

ZEITSCHRIFTEN