Oberstleutnant Anton Holzinger

Roland Kaltenegger Oberstleutnant Anton Holzinger

Vom Ritterkreuzträger des Norwegenfeldzuges zum Militärkommandanten von Kärnten

158 S., s/w. Abb., geb. im Großformat.

Artikel-Nr.: 264756
9,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Kompaniechef im Gebirgsjä­gerregiment 138 ging er in den Polenfeldzug, kämpfte in... mehr

Als Kompaniechef im Gebirgsjä­gerregiment 138 ging er in den Polenfeldzug, kämpfte in Nordnorwegen, an der Lizafront sowie in Afrika. Zur SS-Division „Prinz Eugen“ versetzt, erlebte er das Kriegsende in der Alpenfestung und stieg später im österreichischen Bundesheer zum General auf.

ZEITSCHRIFTEN