Kradschützen vor Moskau

Zeitgeschichte EXTRA Kradschützen vor Moskau

100 S., viele s/w. u. farb. Abb., Pb. im Atlas-Großformat.

Artikel-Nr.: 470373
10,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Der Autor diente als Kradschütze in der SS-Division „Reich“ und berichtet in dem Heft von seinen... mehr

Der Autor diente als Kradschütze in der SS-Division „Reich“ und berichtet in dem Heft von seinen Erlebnissen im Krieg gegen Jugoslawien und im Rußland-Feldzug bis zum Dezember 1941. Im April 1941 gehörte er zu der Kradschützen-Gruppe um SS-Hauptsturmführer Klingenberg, die im Handstreich die jugoslawische Hauptstadt Belgrad besetzte, was die Kapitulation der Stadt zur Folge hatte. Klingenberg erhielt dafür das Ritterkreuz. Im Sommer 1941 griff die Division „Reich“ im Verband der Heeresgruppe Mitte entlang der Rollbahn Brest–Minsk–Smolensk an. Bei Jelnja im Raum Smolensk kam es zu erbitterten Abwehrgefechten gegen die hartnäckig anstürmende Rote Armee. Im September schwenkte die Division gen Süden und war an der Einschließung von Kiew beteiligt, wo 665.000 Sowjetsoldaten gefangengenommen werden konnten. Bei der Herbstoffensive auf Moskau eingesetzt, kämpften sich die SS-Männer bis 18 Kilometer an die Stadt heran, ehe die Division auf eine günstigere Verteidigungsstellung zurückgenommen werden mußte. Der Autor schildert das Geschehen aus der Sicht der einfachen Landser, beschreibt den schrecklichen Kriegsalltag ohne Beschönigung. Immer wieder als Kradmelder eingesetzt, hetzt er auf mitunter unpassierbaren Wegen von Einheit zu Einheit, um Befehle und Weisungen zu überbringen, dabei immer gefährdet durch Feindeinwirkung und extreme Wetterbedingungen. 100 S., viele s/w. u. farb. Abb., Pb. im Atlas-Großformat.

Mit Sturmgeschütz und Panzerfaust Zeitgeschichte EXTRA Mit Sturmgeschütz und Panzerfaust

Die „Götz von Berlichingen“ in Frankreich 1944

Art.-Nr. 470445
10,80 €
Budapest<br/>1944/45 DMZ Zeitgeschichte 4 Budapest
1944/45

DMZ Zeitgeschichte Ausgabe 4. April/Juni 2013

Art.-Nr. 470038
7,95 €
„Die Panzerwaffe“ DMZ-Sonderausgabe „Die Panzerwaffe“

Im Zweiten Weltkrieg brachte die Panzerwaffe vor allem auf deutscher Se...

Art.-Nr. 450469
9,80 €
Tschugujew 1943 DMZ Zeitgeschichte 39 Tschugujew 1943

DMZ Zeitgeschichte Ausgabe 39. Mai-Juni 2019

Art.-Nr. 470487
7,95 €
Mit Sturmgeschütz und Panzerfaust Zeitgeschichte EXTRA Mit Sturmgeschütz und Panzerfaust

Die „Götz von Berlichingen“ in Frankreich 1944

Art.-Nr. 470445
10,80 €
Waffenbrüder 1945 Zeitgeschichte EXTRA Waffenbrüder 1945

Ungarn und Waffen-SS im Kampf um Budapest

Art.-Nr. 470520
10,80 €
Kampfflugzeuge der NVA Michael Normann Kampfflugzeuge der NVA

Die Luftstreitkräfte der NVA waren mit Kampfflugzeugen sowjetischer Kon...

Art.-Nr. 268875
24,90 €
Hermann Prieß Schwerterträger 7 Hermann Prieß

Es mag mutig erscheinen, ausgerechnet in diesen Tagen eine neue Zeitsch...

Art.-Nr. 478061
9,80 €
Männer der Waffen-SS 2019 Kalender Männer der Waffen-SS 2019

Dieser Jahrweiser zeigt mit Bild und Kurzbiographie sowie unter Hervorh...

Art.-Nr. 460457
12,80 €
DMZ-Sonderausgabe DMZ-Sonderausgabe

„Die Waffen-SS“

Art.-Nr. 450212
9,80 €
Hans<br/>Dorr Schwerterträger 2 Hans
Dorr

"Verteidiger des Dnjepr".<br/> Das Heft beschreibt SS‑Obersturm...

Art.-Nr. 478016
9,80 €
Erich <br/> Bärenfänger Schwerterträger 1 Erich
Bärenfänger

"Der Krim-Kämpfer".<br/> Generalmajor Erich Bärenfänger, der im R...

Art.-Nr. 478003
9,80 €

ZEITSCHRIFTEN