Bevölkerungsaustausch in Europa

Hermann H. Mitterer Bevölkerungsaustausch in Europa

Wie eine globale Elite die Massenmigration nutzt, um die einheimische Bevölkerung zu ersetzen

208 S., s/w. Abb., geb.

ISBN: 978-3864456275

Artikel-Nr.: 268019
16,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Der Autor legt anhand von Zahlen, Daten und Fakten den Mechanismus des „Großen Austausches“... mehr

Der Autor legt anhand von Zahlen, Daten und Fakten den Mechanismus des „Großen Austausches“ offen. Mitterer zeigt, wie zum Teil mit Bezug auf die US-Propagandiste Theodore Kaufman und Henry Morgenthau einflußreiche Strippenzieher und skrupellose Politiker ihren völkervernichtenden Plan einer „schönen neuen Welt“ umsetzen.

Wie steht's um Deutschland Thomas Hartung Wie steht's um Deutschland

Beobachtungen eines Konservativen

Art.-Nr. 268859
14,99 €
Deutschland im Umbruch Willy Wimmer Deutschland im Umbruch

Vom Diskurs zum Konkurs – eine Republik wird abgewickelt

Art.-Nr. 268367
22,90 €
Die verschleierte Gefahr Zana Ramadani Die verschleierte Gefahr

Die Macht der muslimischen Mütter und der Toleranzwahn der Deutschen

Art.-Nr. 263519
18,90 €

ZEITSCHRIFTEN