10 x Sonderheft ZUERST! "Verbrecher-Paradies Deutschland"

10 x Sonderheft ZUERST! "Verbrecher-Paradies Deutschland"

10 Exemplare des Sonderheftes des Nachrichtenmagazins "ZUERST!" zum Sonderpeis!

116 S., viele s/w. u. farb. Abb., im Atlas-Großformat.

Artikel-Nr.: 490506
15,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Deutschland heute – es herrschen Unsicherheit und Angst: Osteuropäische Einbrecherbanden halten... mehr

Deutschland heute – es herrschen Unsicherheit und Angst: Osteuropäische Einbrecherbanden halten das Land in Atem, sexuelle Übergriffe von Asylanten auf Frauen und Kinder sind an der Tagesordnung, deutschenfeindliche Attacken in den Städten nehmen dramatisch zu, der öffentliche Raum ist für Deutsche eine latente Gefahrenzone geworden, die Ausländerkriminalität hat einen Höchststand erreicht, Linksextreme machen Jagd auf Polizisten und Andersdenkende, der Massenansturm an Asylbewerbern läßt die innere Ordnung kollabieren. Terror, Kriminalität und Verbrechen sind auf dem Vormarsch. Das Sonderheft des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! zeigt, daß die Silvesterexzesse in Köln und anderen deutschen Städten nicht aus dem Nichts kamen, sondern traurige Höhepunkte einer seit Jahren zu beobachtenden Entwicklung sind. Die einheimische Bevölkerung steht mit dem Rücken zur Wand. Doch die zunehmende Angst der Bürger findet in den Verlautbarungen aus Politik und Presse kaum Beachtung. Das ZUERST!-Sonderheft „Verbrecher-Paradies Deutschland“ füllt diese publizistische Lücke. Die Autoren legen den Finger in die Wunde: Eine fragile Sicherheitslage und der drohende Zusammenbruch der inneren Ordnung sind Themen des Heftes. Hintergrundberichte, Analysen, Dokumentationen, Interviews und Tips für den Selbstschutz runden das gelungene Heft ab.

ZEITSCHRIFTEN